Alle Beiträge von Michael Hödl

Flüchtlinge gestern und heute

Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Ein Jahr nach einer gescheiterten Bewerbung wurde die Anton-Jaumann-Realschule Wemding gemeinsam mit ihren beiden Partnerschulen in das Programm Erasmus+ der Europäischen Union aufgenommen. Der Titel des Projekts lautet „Flüchtlinge gestern und heute“. Präsentiert werden die Ergebnisse im Rahmen zweier großer Konzerte.

In diesem Schuljahr 2016/17 wird von den Schülern die Flüchtlingssitation im 2. Weltkrieg recherchiert. Dazu fanden zahlreiche Gespräche mit den Großeltern statt, der Werkenzweig hat sich künstlerisch damit auseindergesetzt und auch detaillierte Themen werden von einer 9. Klasse bearbeitet und im Rahmen der Projektpräsentation vorgestellt.

Vom 19. – 25. Mai 2017 werden die Schüler aus Rom und Liepaja in Wemding zu Gast sein.